Auch unsere Erste Mannschaft erreicht die Finalrunde!

Eppendorf stoppt unsere Erste in der Zwischenrunde!

Bis auf SF Westenfeld, wo es bis zum Schluß spannend blieb, hatte das Team von Coach Jürgen Meier, keine Probleme die Vorrunde zu überstehen! Mit 12 Punkten auf der Habenseite wurde die Mannschaft ungefährdet Tabellenerster!

In der Zwischenrunde ging es gegen den Gruppenzweiten der A Gruppe die SG Wattenscheid 09. In einer von beiden Mannschaften hektisch geführten Partie, mit vielen Emotionen, setzte sich unsere Erste Mannschaft mit 3:1 durch!

Nachdem die 09er gegen Eppendorf ihr Spiel mit 2:5 abgeschenkt hatten, ging es gegen Eppendorf ums Finale. Nach dem emotionalen Spiel gegen die SG09, war bei unserem Team etwas die Luft raus. Der Mannschaft wollte es einfach nicht gelingen, trotz vieler Möglichkeiten in Führung zu gehen!

Nach einem schnellen Konter erzielten die Eppendorfer dann ihrerseits die 1:0 Führung. Die Mannschaft gab alles um ein Tor zu erzielen, aber es sollte ihr nicht gelingen!

Spiel um den 3. und 4. Platz:

Im Spiel um den Platz drei  wurde der Gegner; FC Neuruhrort, regelrecht mit 6:2 deklassiert, dabei erzielt Ali El Lahib 5Tore!

Am Wochende geht es also zur Masters Finale nach Bochum!

Vorrunde:

SW Wattenscheid 08  –  SW Eppendorf   2:1
Tore: Tegtmeier, Battaglia

Hasret Spor Bochum  –  SW Wattenscheid 08   0:8
Ahkim 3x, Tegtmeier, Ballout, Sickel, R.Osei Assibey, Battaglia

SW Wattenscheid 08  –  SF Westenfeld   3:2
Ballout, El Lahib, Sickel

RW Leithe  –  SW Wattenscheid 08   1:4
Battaglia, R.Osei Assibey, El Lahib, Raposinho de Miranda

Zwischenrunde:

SG Wattenscheid 09  –  SW Wattenscheid 08   1:3
Tegtmeier, Wnuk, El Lahib

SW Wattenscheid 08  –  SW Eppendorf   0:1

Spiel um Platz 3 und 4:

FC Neuruhrort  –  SW Wattenscheid 08  2:6
El Lahib 5x, Wnuk

Endspiel:

DJK Wattenscheid  –  SW Eppendorf   5:3 n.9m (2:2)

Torjäger: Ali El-Lahib 7Tore