2. Mannschaft erneut siegreich

2. August 2018 Aus Von Frank Kaminski

SW Wattenscheid 08 II – FSV Sevinghausen I   7:2  (4:2)

 

Ein torreiches Spiel erlebten die relativ vielen Zuschauer am gestrigen Abend an der Dickebank. Und es wurden auf beiden Seiten noch reichlich Chancen vergeben, mehrheitlich bei den Schwarz-Weißen vonner Dickebank. Offensiv haben die Kicker um Trainer Mo Naceur richtig was drauf. Da sind einige vielversprechende Talente in dieser Truppe dabei. Man merkt allen natürlich ihre Jugendlichkeit noch deutlich an, was ja aufgrund der Altersstruktur dieser Mannschaft nicht groß verwundert. Defensiv sind, wie bei unserer ersten Mannschaft auch, noch deutliche Verbesserungen vonnöten. Man lässt halt noch zu viele Chancen für den Gegner zu und vorne noch zu viel liegen. Das Spiel hätte auch 13:5 ausgehen können, oder 15:6. Das Spiel selber war kein großer Maßstab, da der Gast aus Sevinghausen nicht auf Augenhöhe agierte, eher drunter. Aber es konnten wieder alle Spieler Einsatzzeiten bekommen und auch die Auswechselungen führten zu keinem Bruch im Spiel. Das ist höchst erfreulich und im Saisonverlauf werden diese Dinge mitentscheidend sein, das eine oder andere Spiel zu gewinnen, was auf der Kippe steht.

 

Aufstellung: Derfel, Boumoungar, Barry, Bali, Demirci, Knabe, Akar, Faniq, H.Demirci, Bakirtas, M.Naceur, Y.Naceur, Kaya, Gücen, Conteh, Shahab Ahmad Hassan

Tore: Ahmed Barry 5` 18`, Dominic Bali 25` 80´, Yakub Demirci 38`, Yassin Naceur 87´, Mohamed Naceur 90´