Vor dem Saisonstart: Der Trainer unserer ersten Mannschaft Christian Möller!

Hallo Christian, die neue Saison steht vor der Tür und deine Mannschaft startet am Sonntag in die Meisterschaft. In der letzten Saison ist die Mannschaft aus der Landesliga abgestiegen, da warst du ja noch aktiv als Torwart dabei! Jetzt bis du Trainer, wie fühlst du dich in deiner neuen Funktion? Von der letztjährigen Mannschaft ist die Hälfte noch im Kader, einige neue werden noch dazu stoßen. Meine Frage ist:”Was erwartest du von der neuen Saison?”

Christian Möller: Genau, wie du schon erwähnt hast ist über die Hälfte der Mannschaft zusammen geblieben, was für meine neue Funktion natürlich von Vorteil ist. Ich fühle mich gut, weil ich ein tolles Trainerteam, Mannschaft und Umfeld an meiner Seite habe. Ich erwarte eine starke Liga mit spannenden Spielen und engen Ergebnissen.

Was sind die stärken deiner Mannschaft?

C.M.: Sicherlich ist es auch da ein Vorteil, das die Jungs sich untereinander kennen. Des weiteren haben wir mehrere Spieler die variabel einsetzbar sind. Natürlich hat der Kader auch im allgemeinen eine gewisse Qualität.

Woran muß noch gearbeitet werden?

C.M.: An allem, man darf nie zufrieden sein!

Welchen Tabellenplatz strebst du mit deiner Mannschaft an?

C.M.: Natürlich streben wir einen Platz oben in der Tabelle an, aber die Konkurrenz ist groß und stark in der Liga! Wir haben also noch ein hartes Stück arbeit vor uns. Wir müssen bei jedem Training und Spiel 1000% geben, um unsere ehrgeizigen Ziele zu erreichen!

Wer sind deine Favoriten für die Meisterschaft?

C.M.: Wanne 11, TuS Heven

Was erwartest du vom ersten Meisterschaftsspiel?

C.M.: Ich erwarte einen starken Gegner und wir müssen alles geben um die drei Punkte an der Dickebank zu halten!

Christian, danke für das Gespräch!