Erste Mannschaft mit einer Niederlage und Roten Karte!

24. Februar 2019 Aus Von Udo Stein

Spfr. Wanne Eickel  –  SW Wattenscheid   2:0  (2:0)

“Es war eigentlich wie immer, wir waren die spielbestimmende Mannschaft, mit einigen Chancen und kassieren das 0:1″, so Trainer Christian Möller! Dazu kam danach noch die berechtigte Rote Karte gegen Leite dos Santos (Nachtreten), so kamen die Gastgeber kurz vor der Halbzeit sogar noch zum 2:0.

Mit einem Doppelwechsel kurz nach Beginn der zweiten Halbzeit sollte noch einmal alles versucht werden. Unsere Erste hatte zwar über weite strecken das Spiel im Griff, aber zu einem Torerfolg sollte es nicht reichen. Natürlich ist das alles heute nicht so gut gewesen, denn die individuellen Fehler in der ersten Halbzeit konnten in der zweiten Halbzeit mit 10 Spielern nicht mehr ausgeglichen werden!

Aufstellung: Langenfeld, Raducanu, Grabienski, Tegtmeier, Kaplan, Leite dos Santos, Osei Assibey, Al (Felsmann 19.), Tehou Mbogne (D.Schroven 48.), J.Schroven, Kontny (Stiller 48.)

Tore: 1:0 (29.), 2:0 (44.)

Rote Karte: Leite dos Santos (36.)

 

TuS Heven II  –  SW Wattenscheid 08 II   3:1  (2:1)

Unsere zweite Mannschaft mußte trotz einer Vielzahl von Chancen wieder Lehrgeld bezahlen und verlor am Ende verdient!

Nach der zwei Tore Führung der Gastgeber konnte Dominic Bali kurz vor dem Pausenpfiff noch auf 1:2 verkürzen. Schon kurz nach dem Wechsel erhöhten die Hevener auf 3:1, das wars!

Aufstellung: Derfel, Boumoungar, M.Naceur, Sinera (Yilmaz 25.), Bali, Y.Demirci, Kwidzynski, Dogan, H.Demirci, Majdoubi Benazzi, F.Demirci

Tore: 1:0 (13.), 2:0 (25.), 2:1 Bali (44.), 3:1 (47.)