Erste Mannschaft hat am Sonntag ein “sechs” Punktespiel!

15. März 2019 Aus Von Udo Stein

SV Herbede  –  SW Wattenscheid 08

Am Ende war das Hinspiel eine deutliche Angelegenheit, zur Halbzeit stand es aber nur 1:0 für unsere Erste. Unsere Gäste fuhren immer wieder schnelle Angriffe, glücklicher Weise fiel daraus kein Tor. Nach dem Wechsel war nach dem 3:0 in der 62. Minute das Spiel aber durch, Herbede gab auf und so fielen noch die Tore vier und fünf.

Für Sonntag werden die Karten neu gemischt und der Gastgeber wird alles daran setzen um nicht weiter den Anschluß zu verlieren. Es wird also ein hartes Stück Arbeit für unsere Erste werden. Trainer Christian Möller fordert von seiner Mannschaft: Leidenschaft, Kampf und unbedingten Siegeswillen! “Ich wünsche mir das meine Mannschaft sich endlich mal belohnt und die herausgespielten Chancen verwertet!”, so der Trainer und weiter “Leider konnten wir auf der Dickebank wieder nicht trainieren, aber das soll für Sonntag keine Entschuldigung sein!”

Hinspiel: SW Wattenscheid 08  –  SV Herbede  5:0  (1:0)

Tore: 1:0, 2:0, 3:0, 5:0 Conde (26.), (54.), (62.), (84.), 4:0 Al (72.)

Es fehlen: Doumbouya, dos Santos (Beide Rot)

Fraglich: Raducanu (Grippe)

Sonntag, 17.03.19
Anstoß: 15.00 Uhr
Am Herbeder Sportplatz (Kunstrasen)
58456 Witten – Herbede
Parkplatz: Zeche Holland Str. 2