Beide Dickebankteams stehen vor kniffligen Aufgaben!

8. November 2019 Aus Von Udo Stein

SW Wattenscheid 08  –  TuS Kaltehardt

Der nächste Gegner unserer Ersten, am Sonntag, ist der seit vier Spielen ungeschlagene TuS Kaltehardt! Unsere Gäste holten dabei immerhin acht Punkte. Das “Promblemkind ” unseres Gastes ist der Angriff (16 Tore in 13 Spielen), das sollte aber unser Team nicht in Sicherheit wiegen. Die Kaltehardter wollen ihre Serie weiter ausbauen und mindestens einen Punkt von der Dickebank mitnehmen!

Das Team von Trainer Christian Möller hat natürlich etwas dagegen und möchte die Punkte an der Dickebank halten! Am Sonntag erwartet unsere Erste bestimmt nicht eine Mannschaft die nach vorne stürmt, sondern aus einer starken Defensive ihre Chance sucht.

Für unsere Erste bedeutet das also mit “Geduld und Spucke” an die Aufgabe heran gehen und im richtigen Moment die Tore zum Sieg erzielen! Bis jetzt konnte unsere Erste immerhin vier Tore im Schnitt zu Hause erzielen, das läßt hoffen!

Es fehlen: Steegmann (Verletzt), J.Schroven (Grippe), Osei Assibey (Urlaub)
Fraglich: D.Schroven

Letzte Saison: SW Wattenscheid 08  –  TuS Kaltehardt  2:1

Sonntag, 10.11.19
Anstoß: 14.30 Uhr
Sportplatz Dickebank

 

SW Wattenscheid 08 II  –  RW Stiepel II

Nach der bitteren und unnötigen Niederlage am letzten Sonntag in Laer, möchte sich das Team von Trainer Mo Naceur am Sonntag rehabilitieren! Mit RW Stiepel II kommt aber ein nicht gerade leichter Gegner an die Dickebank, immerhin haben sie mit 23 Punkten fünf mehr zu Buche stehen, als unsere Zweite! Die stärke unserer Gäste liegt aber zu Hause, da holten sie 16 ihrer 23 Punkte.

Am Sonntag wird es nicht leicht werden, aber mit unserem “tollen” Ascheplatz kommt nun einmal nicht jede Mannschaft klar. Diese Chance sollte unsere Zweite nutzen, um wieder eine positive Serie zu starten!

Letzte Saison: SW Wattenscheid 08 II  –  RW Stiepel II  4:2

Sonntag, 10.11.19
Anstoß: 12.30 Uhr
Sportplatz Dickebank