Erste Mannschaft gewinnt Vorrunde des Hallenmasters!

12. Januar 2020 Aus Von Udo Stein

Erste Mannschaft wurde ungeschlagen Sieger in der Halle!

Vorrunde!

Ungeschlagen holte das Team von Trainer Christian Möller und seinem Co. Marcello Toteda den Vorrundensieg zum Sparkassen Hallenmaster in Wattenscheid! In der Vorrunde tat sich unsere Erste am Anfang noch ein wenig schwer, aber dann lief es immer besser. Mit 13:1 Toren wurden unsere Schwarz Weißen ungefährdet Gruppensieger.

Zwischenrunde!

In der Zwischenrunde ging es noch einmal gegen den Vorrundengegner SF Westenfeld, wieder tat sich unser Team am Anfang etwas schwer, doch am Ende sprang ein deutlicher 6:2 Sieg heraus. Gegen SW Eppendorf ging es wie letzten Jahr ziemlich hektisch zu, doch der Sieg mit 5:2 war dann doch sehr deutlich.

FINALE!

Im Endspiel ging es, wie im letzten Jahr, gegen den Titelverteidiger von der DJK Wattenscheid. Schnell lag unser Team mit 0:1 im Rückstand, doch nach dem 1:1 Ausgleich wurde unsere Erste immer stärker und führte kurz vor Ende der Partie mit 3:1. Eine Sekunde vor Schluß konnten die DJKler auf 2:3 verkürzen, aber das war nur Ergebniskosmetik!

Der Sieger in Wattenscheid:
SW Wattenscheid 08

Ergebnisse Vorrunde:

SW Wattenscheid 08  –  SF Westenfeld   5:0
SW Wattenscheid 08  –  VfB Günnigfeld  4:1
SW Wattenscheid 08  –  SV Höntrop        4:0

Ergebnisse Zwischenrunde:

SW Wattenscheid 08  –  SF Westenfeld  6:2
SW Wattenscheid 08  –  SW Eppendorf  5:2

Ergebnis Finale:

SW Wattenscheid 08  –  DJK Wattenscheid  3:2

Eingesetzte Spieler:
Langenfeld, Muslubas, Kaplan, Herrmann, Raposinho de Miranda, Tegtmeier, Schroven, Kontny, Grabienski, Dirsus